Strände auf Teneriffa

Playa del Duque - Teneriffa

Will man die Begriffe Luxus und Strand unter einen Hut bringen, dann kommt man unweigerlich an die Playa del Duque. Schon allein der Name der Playa – Strand des Herzogs – spricht für sich.

Auch an der schönen Costa Adeje, im sonnenreichen und niederschlagsarmen Südwesten der Insel gelegen, erstrahlt dies künstlich angelegte Playa in hellem Glanz.
Und das ist nicht nur auf den golgelben, hellen Sand an diesem Küstenabschnitt zurückzuführen. Der ganze Strand und seine Umgebung begrüßen die Gäste und Besucher mit einem unglaublichem Charme unter der Sonne des Südens.
Man taucht ein in eine Welt voller Glamour und Luxus, der sich nicht nur in den Geschäften, Boutiquen und kleineren und größeren Läden der Umgebung, sondern auch an der Playa widerspiegelt.
Rund um diesen Strand findet man die luxuriösesten Hotels der Südküste. Dieser Luxus spiegelt sich auch in allen Bereichen rund um die Playa wieder. Geschäfte, luxuriös angelegte Gartenanlagen, verschiedenste Annehmlichkeiten, einfach das Besondere, was man an anderen Stränden vielleicht vergebens sucht, hier findet man es. Einfach ein unbeschreibliches, einmaliges und traumhaftes Ambiente. Und die Besucher dieses Strandes wissen diese Vorteile auch zu schätzen.

Die Playa del Duque ist ca. 700 Meter lang und bis zu 50 Meter breit. Palmen säumen den Strand und bieten einen natürlichen Schutz vor den heißen Strahlen der Sonne. Das Meer leuchtet an diesem Teil der Küste in verschiedenen Farben. Von Baby-Blau bis hin zum tiefen Türkis findet sich hier jede Art von Farbnuance.

Wer glaubt, einen 12 stündigen Flug in Kauf nehmen zu müssen, um ein karibisches Flair vorzufinden, der irrt. Denn die Playa del Duque versprüht genau dieses Flair in überschwänglichem Maße.
Und dies mit einem sehr hohen Qualitätsstandard. Die Playa del Duque ist der sauberste und gepflegteste Strand der gesamten Insel.
Da ist die Auszeichnungen mit der blauen Flagge schon „fast obligatorisch“. Und doch ist die Gemeinde auch auf die Auszeichnung an diesem Strand sehr stolz.

Oberhalb des Strandes thront die kleine Burg Casa del Duque auf einer felsigen Landzunge. Das schön restaurierte Anwesen aus dunklen Naturstein war einst repräsentativer Herrschaftssitz an der Costa Adeje. Anmutig greift der Felsarm in das blaue Meer hinein und formt so die hübsche Bucht.

Dieses Paradies unter Palmen verspricht einfach wunderbare Stunden am Meer. Der Strand wurde mit sehr feinem, hellen Sand aufgeschüttet und fällt ganz sanft und seicht ins Meer ab. Dem Strand vorgelagert wurden Wellenbrecher errichtet um ein ungetrübtes und gefahrloses Baden und Schwimmen für Groß und Klein zu gewährleisten.

Die sanitären Anlagen und Duschen sind, genau wie der gesamte Strandabschnitt, behindertengerecht angelegt.
Die hölzernen Umkleidekabinen sind in Zeltform angelegt und geben dem luxuriösen Ambiente nochmals eine eigene Note.

Am Strand gibt es Sonnenschirme aus Bambus, und die Liegen die man an an der Playa del Duque mieten kann, sind nicht die üblichen Strand-liegen, sondern man kann diese weißen Liegen ebenso als sehr luxuriös bezeichnen.
Rettungsschwimmer sorgen für die Sicherheit der Badegäste.

Wenn man gemütlich am Strand liegt, kann man den Blick über den Atlantik schweifen lassen. Bei gutem Wetter kann man einen Panoramablick genießen, der von der Nachbarinsel La Gomera bis hinüber nach Los Cristionos reicht.

Der Strand wird gern besucht. Sowohl von Einheimischen, als auch von Gästen. So ist es nicht verwunderlich, dass man hier nicht allein ist. Trotzdem ist es hier sehr ruhig und es geht gediegen zu. Ist doch der Party-Strand, die Playa Troya, ein Stück weit weg.

Das Freizeitangebot an diesem Strand kann sich ebenfalls sehen lassen. Um sich die Zeit am Strand zu vertreiben, werden unter anderem Segeln, Surfen, Tauchen, Tennis, Beachvolleyball und weitere Aktivitäten angeboten.
Ein ganz besonderes Erlebnis erwartet alle die, die bis zum künstlich angelegtem Riff hinaus schwimmen. Ist die Luft klar, ragt der Gipfel des Inselgiganten Teide zwischen den Cafés des Strandes hervor.
Jedoch muss hier gesagt werden, dass das Freizeitangebot für Kinder an anderen Stränden der Costa Adeje sehr viel höher ist als hier.
Aber Sandburgen lassen sich ja bekanntliche an jedem Strand bauen. Und das ist doch irgendwie auch das Schönste für die „kleinen Architekten“.  

Wer an diesem Strand auf eine rasante Fahrt mit dem Jet-Ski, einem Motorboot oder auf einem Bananenboot hofft, der wird ebenfalls enttäuscht, denn an der Playa del Duque ist man sehr an einem hohen Relax- und Erholungsfaktor interessiert. Da würden die lauten Motorengeräusche nur stören.

Strand-Restaurants, Strand-Bars und -cafés gibt es an dieser Playa genügend und die Auswahl ist groß. Man kann einfach nur gemütlich sitzen und bei einem kühlen Getränk oder einem Snack das Spiel der Wellen auf dem Wasser genießen.

Auch die Strandpromenade an der Playa el Duque hat viel zu bieten. Neben den verschiedensten Geschäften findet man hier Bars, nationale und internationale Restaurants, Eisdielen, Cafés und vieles mehr. Die Promenade ist hervorragend geeignet um „zu sehen“ und um „gesehen zu werden“. Man kann die ausgelassene Stimmung und die pure Lebensfreude der Menschen genießen und sich davon anstecken lassen.
Zudem gibt es in der Nähe des Strandes zahlreiche hochwertige und exklusive Geschäfte, in den die Designer der Welt ihre Kollektionen verkaufen lassen.

Die Anfahrt zur Playa del Duque ist sehr einfach, denn sie ist gut ausgeschildert. Wer mit dem Auto kommt, dem stehen zahlreiche Parkplätze zur Verfügung. Des Weiteren findet sich ein Taxistand in der Nähe des Strandes. Aus allen Richtungen der Insel fahren Regionalbusse an die Costa Adeje, so dass man diese schöne Playa auch problemlos mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen kann.

Auch an der Playa del Duque kann man in den Abendstunden eine ganz besondere Faszination an Form und Farbe erleben. Wenn sich der Tag dem Ende zuneigt und die Sonne in roten und goldgelben Nuancen im Meer versinkt, kehrt nicht nur am Strand, sondern auch bei jedem Besucher einer tiefe innere Ruhe und Zufriedenheit ein.

26 Objekte gefunden
Objekte 1 - 26 von 26

FEWO mit möblierter TerrasseFEWO mit möblierter Terrasse Süd-Westen » Las Americas, max. 4 Pers.
ab  
32,–
Wohnen an der Costa Adeje mit PoolWohnen an der Costa Adeje mit Pool Süd-Westen » Adeje, max. 5 Pers.
ab  
38,–
Strand-Apartment mit MeerblickStrand-Apartment mit Meerblick Süd-Westen » Los Cristianos, max. 4 Pers.
ab  
50,–
Bungalowwohnung mit MeerblickbalkonBungalowwohnung mit Meerblickbalkon Süd-Westen » Las Americas, max. 4 Pers.
ab  
50,–
Ferienapartment mit PoolzugangFerienapartment mit Poolzugang Süd-Westen » Las Americas, max. 4 Pers.
ab  
55,–
Ferienwohnung mit Pool + KinderpoolFerienwohnung mit Pool + Kinderpool Süd-Westen » Adeje, max. 4 Pers.
ab  
59,–
Ferienapartment mit PoolzugangFerienapartment mit Poolzugang Süd-Westen » Las Americas, max. 4 Pers.
ab  
64,–
Fewo mit Pool und schöner AussichtFewo mit Pool und schöner Aussicht Süd-Westen » Las Americas, max. 4 Pers.
ab  
65,–
Große Fewo mit Wintergarten & PoolGroße Fewo mit Wintergarten & Pool Süd-Westen » Las Americas, max. 5 Pers.
ab  
66,–
Fewo mit 2 Pools und MeerblickFewo mit 2 Pools und Meerblick Süd-Westen » San Eugenio, max. 3 Pers.
ab  
68,–
Direkt am Strand an der Costa AdejeDirekt am Strand an der Costa Adeje Süd-Westen » Adeje, max. 4 Pers.
ab  
74,–
An der Costa Adeje mit TerrasseAn der Costa Adeje mit Terrasse Süd-Westen » Las Americas, max. 3 Pers.
ab  
78,–
Ferienwohnung im Parque Santiago IVFerienwohnung im Parque Santiago IV Süd-Westen » Las Americas, max. 2 Pers.
ab  
85,–
Ferienhaus für bis zu 9 PersonenFerienhaus für bis zu 9 Personen Süd-Westen » Adeje, max. 9 Pers.
ab  
89,–
Strandhaus, barrierefreiStrandhaus, barrierefrei Süd-Westen » Los Cristianos, max. 5 Pers.
ab  
95,–
Strandhaus in Los CristianosStrandhaus in Los Cristianos Süd-Westen » Los Cristianos, max. 4 Pers.
ab  
96,–
Apartment in StrandlageApartment in Strandlage Süd-Westen » Las Americas, max. 4 Pers.
ab  
105,–
Schönes Haus direkt am StrandSchönes Haus direkt am Strand Süd-Westen » Los Cristianos, max. 4 Pers.
ab  
108,–
Behindertengerechtes StrandhausBehindertengerechtes Strandhaus Süd-Westen » Los Cristianos, max. 6 Pers.
ab  
108,–
Moderne Ferienwohnung mit JacuzziModerne Ferienwohnung mit Jacuzzi Süd-Westen » San Eugenio, max. 5 Pers.
ab  
110,–
Ferienhaus in ruhiger WohnlageFerienhaus in ruhiger Wohnlage Süd-Westen » Las Americas, max. 4 Pers.
ab  
129,–
Große FEWO in StrandnäheGroße FEWO in Strandnähe Süd-Westen » La Caleta, max. 4 Pers.
ab  
130,–
Strandlage Las Americas mit BalkonStrandlage Las Americas mit Balkon Süd-Westen » Las Americas, max. 4 Pers.
ab  
130,–
Apartment mit viel Luxus im SüdenApartment mit viel Luxus im Süden Süd-Westen » La Caleta, max. 4 Pers.
ab  
140,–
Villa mit Pool an der Costa AdejeVilla mit Pool an der Costa Adeje Süd-Westen » Las Americas, max. 8 Pers.
ab  
230,–
Luxus-Villa mit Whirlpool & PoolLuxus-Villa mit Whirlpool & Pool Süd-Westen » Adeje, max. 6 Pers.
ab  
250,–