Langzeiturlaub oder Überwintern auf Teneriffa im Ferienhaus oder in der Ferienwohnung

Auf dieser Seite finden Sie alle Ferienhäuser und Ferienwohnungen auf Teneriffa, die über den nächsten Winter noch für mindestens 60 Tage frei sind. » weiterlesen...

Objekte 1 - 30 von 274

  • Seite 1 von 10
Großer ökologischer Bungalow Großer ökologischer Bungalow Süd-Mitte » Abades, max. 6 Pers.
ab  
42,–
Studio mit Dachterrasse und PoolStudio mit Dachterrasse und Pool Nord-Mitte » La Matanza, max. 2 Pers.
ab  
20,–
Ferienwohnung mit MeerblickFerienwohnung mit Meerblick Nord-Mitte » Tacoronte, max. 3 Pers.
ab  
23,–
Studio auf urig-kanarischer FincaStudio auf urig-kanarischer Finca Nord-Mitte » Los Realejos, max. 2 Pers.
ab  
25,–
Apartm. mit MeerblickApartm. mit Meerblick Nord-Mitte » El Sauzal, max. 2 Pers.
ab  
25,–
Ferienwohnung mit Pool & TerrasseFerienwohnung mit Pool & Terrasse Nord-Mitte » El Sauzal, max. 3 Pers.
ab  
25,–
Rustikale Fincawohnung (strandnah)Rustikale Fincawohnung (strandnah) Nord-Westen » Playa San Marcos, max. 4 Pers.
ab  
25,–
Studio in Anlage mit Pool am MeerStudio in Anlage mit Pool am Meer Süd-Mitte » Costa del Silencio, max. 3 Pers.
ab  
28,50
Kleine Fewo in grüner UmgebungKleine Fewo in grüner Umgebung Nord-Mitte » La Guancha, max. 2 Pers.
ab  
29,–
Fewo mit überdachtem Grill, PoolFewo mit überdachtem Grill, Pool Nord-Mitte » El Sauzal, max. 2 Pers.
ab  
29,–
Studio im Grünen mit TerrasseStudio im Grünen mit Terrasse Nord-Mitte » La Orotava, max. 2 Pers.
ab  
30,–
Blockhaus beim Taoro ParkBlockhaus beim Taoro Park Nord-Mitte » Puerto de la Cruz, max. 2 Pers.
ab  
33,–
Uriges Gästehaus mit DachterrasseUriges Gästehaus mit Dachterrasse Nord-Westen » El Tanque, max. 3 Pers.
ab  
35,–
Apartment auf kanarischer FincaApartment auf kanarischer Finca Nord-Mitte » Los Realejos, max. 4 Pers.
ab  
35,–
Studio für Alleinreisende auf FincaStudio für Alleinreisende auf Finca Süd-Westen » Los Menores / Adeje, max. 2 Pers.
ab  
35,–
Fincawohnung in ruhiger LageFincawohnung in ruhiger Lage Nord-Mitte » Los Realejos, max. 4 Pers.
ab  
35,–
Fewo mit Balkon in StrandlageFewo mit Balkon in Strandlage Süd-Osten » Candelaria, max. 2 Pers.
ab  
35,–
Ländlich gelegene FewoLändlich gelegene Fewo Nord-Mitte » La Guancha, max. 4 Pers.
ab  
35,–
Schönes Studio auf rustikaler FincaSchönes Studio auf rustikaler Finca Nord-Westen » Icod de los Vinos, max. 2 Pers.
ab  
35,–
Apartment mit großartigem MeerblickApartment mit großartigem Meerblick Nord-Osten » Bajamar, max. 2 Pers.
ab  
35,–
FEWO mit Pool und LiegewieseFEWO mit Pool und Liegewiese Nord-Mitte » Santa Ursula, max. 4 Pers.
ab  
36,–
Fewo auf Finca (Pool) am OrtsrandFewo auf Finca (Pool) am Ortsrand Süd-Mitte » Arico, max. 4 Pers.
ab  
36,–
Schöne Wohnung auf Finca mit PoolSchöne Wohnung auf Finca mit Pool Süd-Mitte » Arico, max. 4 Pers.
ab  
36,–
Studio (große Terrasse, Meerblick)Studio (große Terrasse, Meerblick) Süd-Osten » Tabaiba - Radazul, max. 2 Pers.
ab  
37,–
Bungalow, Strandlage, Pool, TennisBungalow, Strandlage, Pool, Tennis Süd-Mitte » Poris de Abona, max. 3 Pers.
ab  
38,–
Ökologischer Studio-BungalowÖkologischer Studio-Bungalow Süd-Mitte » Abades, max. 3 Pers.
ab  
38,–
Studio auf ökologischer FincaStudio auf ökologischer Finca Süd-Westen » Chio, max. 3 Pers.
ab  
38,–
Studio direkt am StrandStudio direkt am Strand Nord-Westen » Icod de los Vinos, max. 2 Pers.
ab  
38,–
Schönes Studio auf Bio-FincaSchönes Studio auf Bio-Finca Nord-Westen » Buenavista del Norte, max. 2 Pers.
ab  
39,–
Apartment mit Poolbereich, TerrasseApartment mit Poolbereich, Terrasse Nord-Westen » Playa San Marcos, max. 3 Pers.
ab  
39,–
  • Seite 1 von 10

Falls Sie für Ihr Teneriffa Apartment Langzeitmiete planen: Bis zu 180 Tage sind bei einem Langzeiturlaub möglich.

Rechtzeitig den Langzeiturlaub auf Teneriffa planen

Teneriffa ist bei Langzeiturlaubern sehr beliebt. Gerade der Winter steht hier natürlich hoch im Kurs, denn wenn es in Deutschland kalt ist, zieht es viele für eine Weile nach Teneriffa, um das ausgezeichnete Klima der Insel des ewigen Frühlings zu genießen. Für das Überwintern auf Teneriffa ist es daher wichtig, dass Sie Ihren Langzeiturlaub rechtzeitig planen, damit Sie Ferienhäuser und Ferienwohnungen nach Ihren Wünschen finden. Die Wintersaison ist auf der größten der Kanarischen Inseln eine der beliebtesten Reisezeiten.

Überwintern auf Teneriffa mit Langzeitrabatt

Es gibt viele Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf Teneriffa, in denen Sie einen Langzeitrabatt bekommen können. Wenn Sie bei der Auswahl Ihres Wunschobjektes die Reisedauer eingegeben haben, können Sie sich über den Button neben dem Preis anschauen, wie sich der Gesamtpreis gestaltet und bekommen angezeigt, ob ein Rabatt vorhanden ist. Sollten Sie einen Langzeiturlaub auf Teneriffa planen und in den über den Button zu erreichenden Details keinen Rabatt sehen, können Sie uns kontaktieren. Wir bringen gerne für Sie in Erfahrung, ob Sie für das Überwintern auf Teneriffa einen Rabatt bekommen können.

Unter der Sonne überwintern

Es gibt viele Gründe, die Teneriffa zum Überwintern so reizvoll machen. Ganz vorne steht natürlich das Klima, das im Winter mit herrlich milden Temperaturen daher kommt. Der Sommer kann gerade im Süden der Insel hin und wieder extrem heiß werden, was natürlich nicht jedermanns Sache ist. Im Winter hingegen liegen die Temperaturen im Schnitt zwischen 20-25 Grad, was weder zu kalt, noch zu warm ist.

Gerade ältere Menschen wissen das zu schätzen, denn die Kälte in Deutschland schlägt vielen auf die Gesundheit. Als Beispiel können hier Gicht und Arthrose nennen, die in der Kälte oftmals Schmerzen bereiten. Natürlich ist es für betroffene Personen dann schöner in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung auf Teneriffa zu überwintern.

Zweifelsfrei ist ein wolkenverhangener Himmel auch etwas, dass einem auf die Dauer ein wenig aufs Gemüt schlagen kann. In einem Teneriffa Ferienhaus überwintern, unter der Sonne der Kanaren, wo man sich an den Strand setzen und den Wellen lauschen kann, ist in so einem Fall natürlich das beste Mittel, um wieder Kraft zu tanken dem schweren Gemüt entgegen zu wirken. 

Dabei muss auch niemand auf ein erfrischendes Bad im Atlantik verzichten. Viele befürchten zwar, dass dieser im Winter kalt ist, aber das ist nicht richtig. Im November bietet der Atlantik allen Badegästen die wärmste Temperatur, die sich dann über den Winter wieder langsam abkühlt. Daher ist es nicht der Dezember oder der Januar, also die Zeit für der Langzeiturlaub, sondern erst der März, an dem die Wassertemperatur ihren Tiefststand erreicht. Aber auch das ist zu vernachlässigen, denn das Meer vor Teneriffa hat ganzjährig eine konstante Temperatur von 19 bis 23 Grad. Größere Schwankungen kommen nicht vor.

Den Winter über aktiv bleiben

Das milde Klima zieht Jahr für Jahr auch viele Menschen an, die gerne aktiv bleiben wollen und sich Teneriffa genau aus diesem Grund zum Überwintern ausgesucht haben. Von den Bergen bis ins Meer kann wirklich jede Sportart ausgeführt werden, weshalb es in den Wintermonaten auch immer wieder viele Profisportler auf die größte Insel der Kanaren zieht, um perfekte Trainingsbedingungen zu finden. Zwei bekannte Beispiele sind hier Lance Armstrong und Jan Ullrich, die zu ihren aktiven Zeiten beide die Berge nutzten, um im Wintertrainingslager beste Bedingungen zu finden.