Playa San Juan - Teneriffa - Ferienwohnungen und Ferienhäuser

-> direkt zu den Ferienobjekten in Playa San Juan

Durchgehend schönes Wetter, angenehme Temperaturen und glasklares Wasser bereichert durch ein familienfreundliches und liebreizendes Ambiente, dass ist Playa San Juan – ein Fischerort der zur Gemeinde Guia de Isora gehört. An der Westküste der Insel gelegen findet man hier einfach alles, was man sich für einen schönen, doch nicht sehr lauten Urlaub wünscht. Bei der Buchung einer Ferienwohnung oder eines Ferienhauses in Playa San Juan findet man noch einen Ort mit viel Geschichte und kanarischer Leichtigkeit umgeben vom Touristenrummel der bekannten und angesagten Metropolen.

Playa San Juan liegt ca. 200 Meter über dem Meeresspiegel. Die Lage begünstigt das durchweg milde Klima und sorgt für eine jährliche Durchschnittstemperatur von 24 Grad. Der Ort ist wunderbar geschützt vor den Passatwinden des Nordens und so ist es auch nicht verwunderlich, dass sich nur selten eine Wolke hierher verirrt.

Rund 7.000 Einwohner zählt der touristenfreundliche Fischerort Playa San Juan, der sich bis heute seinen traditionellen kanarischen Charme behalten konnte, auch wenn es inzwischen einige Ferienunterkünfte in Playa San Juan gibt. Hier kann man sie spüren, erleben, entdecken und kennenlernen die kanarischen Traditionen und die Kultur der Insel und seiner Bewohner.

In Playa San Juan hat man es auf eindrucksvolle Weise geschafft Geschichte, Tradition und Moderne miteinander zu verbinden. Auf der einen Seite findet man hier die schön angelegten Wohnhäuser und Ferienappartements im kanarischen Stil und auf der anderen Seite – Richtung Hafen – viele alteingesessene und traditionelle Geschäfte, Cafés und Restaurants. Eine herrliche Mischung aus altbewährtem und modernen Geschmack. Der Ort versprüht einen traumhaften und überwältigenden Charme, dem man sich als Besucher einfach nicht entziehen kann.

In früheren Jahren spielte der Hafen von Playa San Juan eine nicht unbedeutende Rolle für die Küstenschifffahrt. Ein Relikt aus alten Zeiten ist der alte Kachelofen, der sich am Ende der Uferpromenade befindet. Er ist aus dem 19. Jahrhundert. Früher wurde hier bei Temperaturen zwischen 900 und 1200 Grad Celsius kalkhaltiges Gestein gebrannt. Mit dem so gewonnenen Kalk wurde die Grundlage für das damalige Bauwesen geschaffen.

Die größten Einnahmequellen des Ortes sind, neben dem Tourismus – der hier erst noch in seinen Anfängen steckt -, die Landwirtschaft und die Fischerei. Dies kommt wiederum besonders den Gästen des Ortes zu Gute. Denn diese werden in den Restaurants von Playa San Juan vor allem mit frischer Hausmannskost und leckeren Fischgerichten verwöhnt.

Neben dem Anbau von Bananen und Tomaten hat sich Playa San Juan auch auf den Anbau von Blumen spezialisiert. So ist es nicht verwunderlich, dass man die bunte Pracht überall in ihrer unendlichen Schönheit bewundern kann.

Ein beliebter Platz im Ort ist, neben dem Hafen, der Dorfplatz. Hier trifft man sich, sieht und wird gesehen. Wer teilhaben will am Leben im Ort, der ist hier besonders gut aufgehoben. Denn hier lässt sich das bunte Treiben am Besten beobachten. Aber auch der Hafen ist ein schönes Plätzchen zum Verweilen. Man kann in der Sonne sitzen und den Fischern bei ihrer Arbeit zusehen. Man fühlt sich zu Hause und in einer unbeschreiblich familiären Atmosphäre – fern ab von den nahegelegenen Hotelburgen kann man herrlich entspannen und die Seele baumeln lassen.

Obwohl der Tourismus hier noch in den Kinderschuhen steckt – gerade dass macht den Charme des Ortes aus – hat Playa de San Juan doch einiges, was es sich lohnt anzuschauen.

Zum Ersten wäre da der schon erwähnte Kachelofen aus dem 19. Jahrhundert. Ein wirklich großes und beeindruckendes Monument vergangener Zeiten. Er ist recht einfach zu finden, denn er befindet sich an der Strandpromenade.

Von hier aus geht es bergauf. Ein grob gepflasterter Weg führt hinauf zu einer Aussichtsplattform, die einen unbeschreiblichen Blick freigibt auf den Hafen und die Strandpromenade von Playa de San Juan. Abends, wenn sich der Tag dem Ende zuneigt, kann man von hier aus die schönsten und grandiosesten Sonnenuntergänge bewundern. Wahnsinnig romantisch und unglaubliche schön ist der Anblick, wenn die Sonne – in blutroter Farbe getaucht – am Horizont ins Meer versinkt. Alles ist in warme und leuchtende Farben gehüllt und man wünscht sich, das dieser Anblick nie vergehen möge. Und doch, irgendwann ist die Sonne im Atlantik versunken. Aber das wohlig warme und romantische Gefühl, das der Anblick gezaubert hat, bleibt einem noch eine Weile erhalten.

An der Plaza „Estrella Polar“ findet sich ein Denkmal in Form einer Walfischflosse. Von hier aus hat man einen bezaubernden Blick über den Atlantik bis hinüber nach La Gomera. Ganz in der Nähe der Flosse kann man in der Großgärtnerei „Augua Dulce“ wunderbare und traumhaft schöne Blumenfelder bewundern. In die verschiedensten Farben gehüllt zeigt sich die Pracht und Schönheit der Pflanzen die einzig und allein dafür zu wachsen scheinen, den Menschen ein Lächeln auf das Gesicht zu zaubern und sie erstaunen zu lassen ob der Schönheit der Natur.

Auf dem schön angelegten Dorfplatz des Ortes trifft man sich, sucht Schatten unter den Bäumen oder genießt einfach die Ruhe und Zufriedenheit. Hier befindet sich auch die Kirche von Playa San Juan – die „Iglesia de San Juan Bautista“ -. Ein großer Unterschied zwischen dieser Kirche und anderen Kirchen der Insel ist vor allem ihre Farbgebung. Auch sie ist in leuchtendes Weiß getaucht, jedoch Terrakottafarbend umrandet. Damit passt sie sich wunderbar in das Bild des Dorfplatzes und der Gemeinde ein. Sie bildet eine Einheit mit den bunten Blüten der vielen Blumen die im Dorfkern gepflanzt und gepflegt werden. Es ist schon ein ganz besonderes Bild was somit „gezaubert“ und immer weiter vervielfältigt wird.  

Immer am Mittwoch kommt richtig Leben in den Ort. Dann öffnen in der Früh um 9.00 Uhr die Händler des wöchentlichen Flohmarktes ihre Stände. Auf der Plaza „Estrella Polar“ öffnet sich dann eine Welt aus Textilien, Kunsthandwerk, Antiquitäten und allerlei Anderem. Hier sollte man jedoch nicht zu spät kommen. Denn pünktlich um 14.00 Uhr ist der Markt zu Ende.

Auch mit seinen Stränden kann Playa San Juan punkten. Es gibt gleich zwei Möglichkeiten ein Bad im erfrischenden Nass zu nehmen und sich dabei wohlig in der Sonne zu auszustrecken.
Zum einen ist da der kleine, mit feinem Kies versehene Strandabschnitt. Anders als bei den meisten Stränden der Insel findet man hier keinen schwarzen Vulkansand, sondern der Sand hier ist heller und brauner. Wenn sich der Sommer und Herbst zum Ende neigen und auch auf Teneriffa die Wintermonate beginnen, zeigt sich der Strand von Playa de San Juan von seiner steinigen Seite. Und trotzdem bereitet er seinen Besuchern auch dann ein wundervolles und unbeschwertes Badevergnügen. Im Sommer wird durch die Strömung mehr Sand angeschwemmt als in den Wintermonaten. Dadurch wird der Strand etwas breiter und sandiger als im Winter. Der Bucht vorgelagert wurde eine Hafenmole errichtet. Dadurch ist sie vor zu starker Strömung geschützt. Das Wasser ist sehr ruhig und bringt ein wunderbares Badevergnügen für Groß und natürlich auch für Klein. Auch Schnorchler kommen hier voll auf ihre Kosten.

Für Familien mit Kindern sollte auch dieser Strand ganz oben auf der Liste stehen. Denn die Kleinen können hier ausgiebig toben, spielen und planschen ohne das für sie eine Gefahr besteht. Und genau dass ist es doch was sich Eltern im Urlaub für ihre Kinder wünschen.

Die zweite Möglichkeit zum Baden bietet die Hafenmole. Diese kann, neben dem Atlantik noch mit einigen anderen Vorzügen punkten. Da wären als erstes die verschiedenen Zugänge zu nennen. Es ist ein großer Vorteil, wenn es mehrere Möglichkeiten gibt, einen Strand, oder wie hier, eine Mole zu erreichen. Zudem glänzt sie mit einer hervorragenden Ausstattung. Denn neben Umkleidekabinen gibt es hier auch Sonnenschirme und -liegen, sanitäre Anlagen, Duschen und weiteren Komfort. Nicht zu verachten ist auch die Nähe zu den  angrenzenden Restaurants. So kann man nach einem ausgiebigen Sonnenbad auch noch ein herrliches und inseltypisches Gericht zu sich nehmen.
Und wenn man danach noch Lust auf Bewegung hat, sollte man es nicht versäumen die fast zwei km lange, mit bunten und duftenden Blumen verzierte Strandpromenade zu erkunden. Besonders in den Abendstunden lädt sie zu verträumten und romantischen Spaziergängen ein.

Wer mal einen Tag keine Lust auf Strand hat, der kann sich selbstverständlich auch sportlich betätigen. Hier bietet Playa de San Juan seinen Besuchern auch wieder mehrere Möglichkeiten. Zuerst sollte da ein Stadtbummel auf der Liste stehen während dem man in einem der vielen kleinen und auch größeren Läden auf Shoppingtour gehen kann. Ob nun für sich selbst, oder als Mitbringsel für die daheim Gebliebenen, hier wird man fündig. Diese „sportliche“ Betätigung kann man nach Lust und Laune immer wieder in dem einen oder anderen Café oder in einer Bar unterbrechen. Das bringt nicht nur viel Freude, man hat so auch immer wieder aufs Neue die Möglichkeit die kanarische Lebensweise kennen und lieben zu lernen.

Besonders beliebt ist der Ort auch bei Tauchern. Es gibt für Tauchinteressierte zwei Tauchschulen am Ort. Wer bereits tauchen kann, dem eröffnet sich eine wunderbare Unterwasserwelt. Hier kann man eintauchen in die Schönheit der Tiefe und einfach nur staunen und bewundern. Hier findet der erfahrene Taucher Lava-Riffe, Steilwände, Grotten und kann immer wieder das wunderbare und bunte Leben unter Wasser genießen. Besonders schöne und interessante Tauchgänge erlebt man bei geführten Tauchexkursionen. Denn die erfahrenen Taucher vor Ort kennen das Gebiet sehr gut und nehmen die Taucher mit auf eine wunderbare Reise in die Tiefe vor der Küste.

Auch in Playa de San Juan versteht man es zu feiern. Und wie überall auf der Insel, so haben auch die Feste hier religiöse Ursprünge. Wenn Sie sich für Ihre Ferienwohnung Playa San Juan aussuchen, sollten Sie kein Fest verpassen, wenn in Ihrem Urlaub eines stattfindet.

Am 23. Juni wird in Playa de San Juan die „Fiesta San Juan“ gefeiert. Dieses Fest findet auf der ganzen Insel statt, hat aber in Santa Cruz, Puerto de la Cruz und Playa de San Juan seine Höhepunkte. Ausgelassen feiern die Einheimischen die kürzeste Nacht des Jahres. Überall an den Stränden werden die herrlichsten Lagerfeuer entfacht und der Sommer begrüßt. Traditionell springen die Einheimischen drei Mal über die Feuer. Der Überlieferung nach bekommt man dadurch genügend Kraft, Stärke und positive Energie für den Rest des Jahres.

Oft geht dieses traditionelle Fest einher mit vielen bunten Lichtern der verschiedensten Feuerwerke und mit Open-Air-Konzerten.

Das wichtigste Fest im Ort begehen die Einwohner von Playa de San Juan immer am ersten Wochenende im August. Denn dann wird das Fest zu Ehren von „San Juan“ und „La Virgen del Carmen“ - der Schutzheiligen der Seefahrer gefeiert. Traditionell wird bei diesem Patronatsfest die Statue Mariens verschifft. Es beginnt eine Rundfahrt durch die gesamte Bucht von Playa de San Juan. Dabei wird das Boot mit der Marien-Statue von vielen anderen Booten begleitet. Auch traditionell und sehr wichtig ist, dass die Boote dabei ihre Schiffshörner erklingen lassen.

Ein grandioses Feuerwerk und ein schönes und bis tief in die Nacht andauerndes Fest lassen die Feierlichkeiten ausklingen.

Gäste des Ortes, die die Nacht gern einmal zum Tag machen, sind in den Nachbarorten Los Cristianos und Las Americas ausgezeichnet aufgehoben. Hier gehen die Lichter niemals aus. Bars, Clubs und Diskotheken bieten ein breites Angebot und ein umfangreiches Programm. Wenn man in den frühen Morgenstunden dann zurück kehrt in die Ruhe von Playa de San Juan glaubt man, in eine andere Welt einzutauchen. Wer will, kann sich in einer der kleinen Bars einen ersten Kaffee oder auch ein leckeres Frühstück gönnen.

So gestärkt kann ein neue und wunderbarer Tag in diesem schönen Ort beginnen.

Viellicht plant der Eine oder Andre auch einen Ausflug in einen der herrlichen Parks der Insel, eine wunderbare Wanderung in der traumhaften Natur oder einen Aufstieg Richtung Teide. Alles ist möglich, kaum etwas unmöglich. Denn die günstige Lage des Ortes bringt einen schnell und einfach an die besten Punkte der Insel.

Playa de San Juan – ein wunderbarer und ursprünglicher Ort der sich seine Eigenständigkeit und seinen unwiderstehlichen Charme bis heute behalten konnte. Ein Ort, in dem der Tourismus noch sehr weich und behutsam ist. Ein Ort, der seinen Gästen trotzdem höchsten Komfort, wunderbare Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten bietet. Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Playa San Juan sind ein Ort zum Wohlfühlen und Erholen.

Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Playa San Juan

Strandnahe Ferienwohnung mit Dachterrasse in Playa San Juan

Strandnahe Fewo mit Dachterrasse
Teneriffa Süd-Westen » Playa de San Juan
ID 4354

Personen4
Schlafzimmer1
Badezimmer1
Internet
 Pool
Eine Woche ab 389,00€
inklusive Endreinigung und NK
Verlängerungswoche ab 315,00€
Schöne Ferienwohnung in Playa San Juan in herrlicher Strandnähe

Strandnahe, schöne Ferienwohnung
Teneriffa Süd-Westen » Playa de San Juan
ID 4663

Personen4
Schlafzimmer1
Badezimmer1
Internet
 Pool
Eine Woche ab 389,00€
inklusive Endreinigung und NK
Verlängerungswoche ab 315,00€
 Strandnahes 2 Zimmerapartment mit schönem Südbalkon

Strandnahes Apartment (Südbalkon)
Teneriffa Süd-Westen » Playa de San Juan
ID 5762

Personen3
Schlafzimmer1
Badezimmer1
Internet
 Pool
Eine Woche ab 389,00€
inklusive Endreinigung und NK
Verlängerungswoche ab 315,00€
Sonnendurchflutetes Studio mit Südterrasse in Playa San Juan

Sonnendurchflutetes Studio
Teneriffa Süd-Westen » Playa de San Juan
ID 4665

Personen2
Studio
Badezimmer1
Internet
 Pool
Eine Woche ab 469,00€
inklusive Endreinigung und NK
Verlängerungswoche ab 385,00€
FEWO in direkter Meer-Lage mit Balkon in Playa San Juan

FEWO in direkter Meer-Lage
Teneriffa Süd-Westen » Playa de San Juan
ID 5608

Personen2
Schlafzimmer1
Badezimmer1
Internet
 Pool
Eine Woche ab 428,00€
inklusive Endreinigung und NK
Verlängerungswoche ab 399,00€
Schöne Fewo in Playa San Juan - Strandnahe und ruhige Anlage

Schöne,ruhige und strandnahe Fewo
Teneriffa Süd-Westen » Playa de San Juan
ID 5646

Personen2
Schlafzimmer1
Badezimmer1
Internet
 Pool
Eine Woche ab 449,00€
inklusive Endreinigung und NK
Verlängerungswoche ab 420,00€
FEWO direkt am Meer mit Terrasse in Playa San Juan

FEWO direkt am Meer mit Terrasse
Teneriffa Süd-Westen » Playa de San Juan
ID 6510

Personen2
Schlafzimmer1
Badezimmer1
Internet
 Pool
Eine Woche ab 449,00€
inklusive Endreinigung und NK
Verlängerungswoche ab 420,00€
Große, strandnahe Ferienwohnung mit Innenhofterrasse in Playa San Juan

Große, strandnahe Ferienwohnung
Teneriffa Süd-Westen » Playa de San Juan
ID 4664

Personen7
Schlafzimmer3
Badezimmer2
Internet
 Pool
Eine Woche ab 549,00€
inklusive Endreinigung und NK
Verlängerungswoche ab 455,00€
Schöne Wohnung in kleiner Anlage direkt am Meer in Playa San Juan

Schöne Wohnung in kleiner Anlage
Teneriffa Süd-Westen » Playa de San Juan
ID 5611

Personen4
Schlafzimmer2
Badezimmer1
Internet
 Pool
Eine Woche ab 484,00€
inklusive Endreinigung und NK
Verlängerungswoche ab 455,00€
Fewo in kleiner Anlage am Meer mit Balkon in Playa San Juan

Fewo mit Balkon in Anlage am Meer
Teneriffa Süd-Westen » Playa de San Juan
ID 5647

Personen4
Schlafzimmer2
Badezimmer1
Internet
 Pool
Eine Woche ab 484,00€
inklusive Endreinigung und NK
Verlängerungswoche ab 455,00€
Wohnung mit Balkon in kleiner, strandnahen Anlage mit Dachterrasse

Strandnahe Wohnung mit Balkon
Teneriffa Süd-Westen » Playa de San Juan
ID 5610

Personen4
Schlafzimmer2
Badezimmer1
Internet
 Pool
Eine Woche ab 519,00€
inklusive Endreinigung und NK
Verlängerungswoche ab 490,00€
Strandnahe Maisonette mit möblierter Terrasse in Playa San Juan

Strandnahe Maisonette mit Terrasse
Teneriffa Süd-Westen » Playa de San Juan
ID 6509

Personen4
Schlafzimmer2
Badezimmer1
Internet
 Pool
Eine Woche ab 519,00€
inklusive Endreinigung und NK
Verlängerungswoche ab 490,00€
Schöne, große Fewo mit möblierter Terrasse in Playa San Juan

Schöne, große Fewo mit Terrasse
Teneriffa Süd-Westen » Playa de San Juan
ID 4254

Personen6
Schlafzimmer3
Badezimmer2
Internet
 Pool
Eine Woche ab 659,00€
inklusive Endreinigung und NK
Verlängerungswoche ab 630,00€
Fewo mit drei Schlafzimmern in strandnaher Anlage in Playa San Juan

Strandnahe Fewo mit 3 Schlafzimmern
Teneriffa Süd-Westen » Playa de San Juan
ID 5645

Personen5
Schlafzimmer3
Badezimmer2
Internet
 Pool
Eine Woche ab 659,00€
inklusive Endreinigung und NK
Verlängerungswoche ab 630,00€
Exklusive Luxusfinca mit großem Poolbereich in Playa San Juan

Exklusive Luxusfinca mit Pool
Teneriffa Süd-Westen » Playa de San Juan
ID 265

Personen8
Schlafzimmer4
Badezimmer2
Internet
 Pool
Eine Woche ab 1.749,00€
inklusive Endreinigung und NK
Verlängerungswoche ab 1.505,00€
Strandnahe Ferienwohnung in Playa San Juan mit Balkon

Strandnahe Ferienwohnung (Balkon)
Teneriffa Süd-Westen » Playa de San Juan
ID 5609

Personen2
Schlafzimmer1
Badezimmer1
Internet
 Pool
Eine Woche ab 449,00€
inklusive Endreinigung und NK
Verlängerungswoche ab 420,00€
Ferienwohnung in Strandlage von Playa San Juan

Ferienwohnung in Strandlage
Teneriffa Süd-Westen » Playa de San Juan
ID 5612

Personen3
Schlafzimmer2
Badezimmer1
Internet
 Pool
Eine Woche ab 519,00€
inklusive Endreinigung und NK
Verlängerungswoche ab 490,00€